About Author

12 Kommentare

  1. Liebe Elizzza,

    irgentwann häkel ich von jedem Granny ein paar und mache daraus eine Decke. ;-) Die neuen Granny’ sind wieder so schön, kann mich gar nicht entscheiden.

    Liebe Grüße,
    Tine

  2. Hallo!
    Gibst du ein Buch über die verschiendenen Grannies heraus?
    Oder eine schriftliche Anleitung? Ich würde sie gern kaufen.
    Ich muss mich erst mal nach Wolle umsehen und dann finde ich vielleicht mal Zeit diese tollen Muster nachzuhäkeln. Meine Häkelnadel-Schatulle habe ich inzwischen schon wiedergefunden :-)
    Die Farbkombi von diesem Granny finde ich bezaubernd!
    Wieviel Wolle brauche ich für eine ganze Decke (ca. 150 x 200 cm),
    welche Stärke der Nadel? Welche Wolle ist am besten?
    Danke für deine viele Mühe!
    LG Bea

    • Liebe @Bea,
      jawoll, beides ist geplant. Als erstes kann man bereits DVDs mit den Videos zu Grannys 1-12 und 13-24 bestellen.
      PDF-Anleitungen werden im Lauf des Jänner nach und nach zur Verfügung stehen und ein Buch ist natürlich auch geplant, das wird aber wohl erst gegen Spätsommer/Herbst fertigwerden.

      Tja zu den Garnen, da gibt es viele passende. Es eignen sich Baumwollgarne sehr gut, wenn es eine Decke werden soll, aber auch Microfasern, dann wird es kuscheliger, Verlaufsgarne sehen ganz toll aus damit und verbinden auch Elemente, die farblich eigentlich nicht so perfekt zusammenpassen.
      Ich habe für den Adventkalender ja in erster Linie Reste verwendet, wobei ich ja auch noch darauf achten muss, dass die Farben im Video “funktionieren”. Aber würde ich das Projekt für mich selbst machen, wähle ich wohl das Garn Mille Color von LANG Yarns, in das ich mich verliebt habe (es ist das in den gedeckteren Verlaufstönen).

      Nadel #3 ist für dieses Garn perfekt. Wieviel man für eine Decke braucht, das berechnest Du am besten nach dem von Dir gewählten Garn nach einer Maschenprobe: Häkle EIN Element, dann kannst Du dieses abmessen, berechnen wieviele davon Du für das gewünschte Format brauchst und dann kannst Du es noch wiegen und weißt auch, wieviel Garn Du insgesamt benötigst.

      Alles Liebe,
      eliZZZa

Leave A Reply