Granny Squares zusammennähen

15
Grannys zusammennähen

Grannys zusammennähen

Als Abrundung unseres Adventkalenders wollte ich euch ja schon lange ein Video liefern, das zeigt, wie Du die Größen anpasst und die Granny Squares zusammenfügst. Ich zeige Dir in diesem Video das Zusammennähen von Häkelelementen, meiner Ansicht nach die perfekteste Methode…
httpv://www.youtube.com/watch?v=z1VmdGHJGak

Share.

About Author

15 Kommentare

  1. Kannst du vielleicht nochmal sagen von welchem Hersteller die Multicolor ist? Ich verstehs irgendwie nicht ganz im Video (o; Hab sowas wie Langhans verstanden..

  2. Bin inzwischen so begeistert von den Grannys, daß ich meine Wollreste zusammen gesucht habe u. gleich nachdem meine Socken fertig sind, damit beginnen werde. Die Videos sind so super, daß es auch Neulinge wie ich verstehen!
    GLG Ingeborg

  3. Hallo!
    Also zunächst einmal:
    VIELEN DANK!
    Durch diese Seite habe ich angefangen zu Häkeln und habe mir auch gleich ein Jahrhundertprojekt vorgenommen.
    Häkele eine Granny- Square Tagesdecke 2x2m…
    Alles klappt ganz gut, nur das vernähen der Fäden macht mir Sorgen… Es müsste ja eigentlich so funktionieren, wie beim Stricken bereits erklärt wurde. Was ich mich nur frage, hält das auch den Rest des Deckenlebens? Oder riffelt es sich nicht doch irgendwann auf?! Also dafür mache ich mir doch dann nicht die immense Arbeit ;-).
    Wäre nett, wenn mir jemand antworten würde. Danke schön schon mal.
    Liebe Grüße
    Mais155

    • Liebe @Mais155,
      das ist ja toll, dass Du dich gleich an ein so großes Projekt machst – aber die Grannys häkeln sich ohnehin sehr flott.
      Wenn Du die Teilchen so zusammennähst, wie ich es hier zeige
      http://www.nadelspiel.com/2010/01/27/granny-squares-zusammennahen/
      dann hält das sehr gut.

      Ich nehme zum Vernähen üblicherweise das Garn, das ich auch für die Grannys verwendet habe, Du könntest aber z.B. auch ein unverwüstliches Baumwollgarn in passenden Farben einsetzen.

      Viel Erfolg & alles Liebe,
      eliZZZa

  4. petra füreder on

    vielen dank für die tolle anleitung zum zusammennähen der grannys…..kann jetzt gleich weiterhäkeln…petra

  5. Liebe eliZZZa,
    dieses Video ist mir eine sehr große Hilfe, denn ich komm jetzt zum Zusammennähen meiner Grannys – ich häkle, glaub ich, lieber !!!
    Das Werk soll aber mal Form annehmen, also muss ich durch.
    Danke dafür.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    • Liebe @bärbel,
      würde ich Tante Lore verleihen, könnte ich reich werden >;o)) Mir ist phasenweise auch das Häkeln lieber, vor allem bei den Grannys kann man ganz schnell was “erledigen”…

      Alles Liebe,
      eliZZZa

  6. liebe Elizzza,
    ich möchte mich bei Dir auch einmal so richtig lieb bedanken. Ich habe schon viele Anregungen von Dir ehalten und es macht einfach spaß Dir zu zusehen und zu hören. Deine Stimme und Können fazieniert mich und ich kann dann immer vergessenes nach sehen ,was ich erlernte bei Dir zb.
    die Bummeransocke. Heute interesierte mich wie man teile zusammen näht.
    Die Vidios sind so toll, so mancher ist ein praktiker und versteht die Bücher nicht.
    Vielen Dank ,liebe grüße lanamorin

  7. Huhu,

    erstmal Danke für die tolle Anleitung. :)
    Mir ist nur eins etwas unklar. Lässt man dann immer ein “Loch” an der Stelle, an der 4 Ecken aufeinandertreffen oder schließt man diese Lücke?
    Gerade bei etwas rundlichen Ecken habe ich Probleme, die Seiten schön miteinander zu verbinden, ohne dass sich die Maschen zu sehr in die Länge ziehen. Wäre da für Tipps jeglicher Art dankbar. :>

Leave A Reply